2/10
Aktiv-Punkte
2+
Alter
2 Tage
Dauer
ganzjährig
Zeitraum

Lernen Sie Afrikas faszinierende Tierwelt in Kenias größtem Nationalpark Tsavo Ost kennen und lieben.
Eine Übernachtung im Busch ist ein unvergessliches Erlebnis, das Sie schon bald wiederholen möchten.

 

START-/ZIELORT Ihre Unterkunft am Diani Beach
ABHOLZEIT 6 Uhr
INKLUDIERTE LEISTUNGEN
Unterkunft Vollpension
Wasser im Fahrzeug Parkeintritt
Pirschfahrten professioneller Fahrer
NICHT INKLUDIERTE LEISTUNGEN
Getränke optionale Mahlzeiten
optionale Aktivitäten Trinkgelder
1

Tag 1: Diani Beach - Tsavo Ost Nationalpark

Gegen 6.00 Uhr holen wir Sie in Ihrer Unterkunft ab und starten zu Ihrem Abenteuer in den afrikanischen Busch.

Auf der Fahrt von Mombasa zum Tsavo Ost Nationalpark erwachen der Tag und das bunte Kenia zum Leben.
Vor dem Buchuma Gate (Eingang zum Tsavo Ost), nach etwa 130 km, machen Sie einen kleinen Zwischenstopp. Danach heißt es: Augen auf und die ersten Tiere entdecken!

Ihre erste Pirschfahrt bringt Sie in die Lodge/das Camp Ihrer Wahl, welche/s Sie zum Mittagessen erreichen. Anschließend gönnen Sie sich eine kleine Verschnaufpause und lassen den Busch auf sich wirken.
Gegen 16.00 Uhr, wenn es kühler wird und die Tiere wieder aktiver sind, ist es Zeit sich auf die nächste Pirschfahrt zu machen. Jetzt ist das Licht ideal für tolle Foto- und Videoaufnahmen.
Die rote Erde des Tsavo Ost wird Sie bis zum Sonnenuntergang (ca.18.00 Uhr) begleiten und ein herrliches Panorama bieten.

Zurück in Ihrer Lodge/im Camp waschen Sie sich den Staub des Tages bei einer heißen Dusche vom Körper und freuen sich auf ein schmackhaftes Mahl.
Lassen Sie Ihren ersten Buschtag am knisternden Lagerfeuer unter den Sternen Afrikas ausklingen. Lauschen Sie den Geräuschen der Nacht, bevor Sie wohlbehütet einschlafen (M/A).

2

Tag 2: Tsavo Ost Nationalpark - Diani Beach

Nutzen Sie den Weck-Service Ihrer/s Lodge/Camps und starten mit einem zeitigen Frühstück in den Tag. Ab 6.30 Uhr geht es dann auf eine lange Pirschfahrt bis zum Ausgang des Tsavo Ost. Es ist noch kühl und die Elefanten, Giraffen, Büffel oder sogar Katzen sind um diese Zeit oft aktiv unterwegs.

Spätestens 24 Stunden nach der Einfahrt in den Park heißt es Abschied nehmen von den Tieren und sich langsam auf den Rückweg machen. Das Mittagessen nehmen Sie unterwegs ein.

Am späten Nachmittag erreichen Sie wieder Ihre Unterkunft an der Küste (F/M).

(F = Frühstück/M = Mittagessen/A = Abendessen)

Tour Reviews

There are no reviews yet.

Leave a Review

Rating