5/10
Aktiv-Punkte
4+
Alter
8 Tage
Dauer
ganzjährig
Zeitraum

Diese Tour ermöglicht Ihnen sowohl die Big 5 zu sehen als auch immer wieder verschiedene Aktivitäten zwischen den Pirschfahrten zu genießen.

So erhalten Sie ein vielfältiges Bild von Kenia und seiner herrlichen Natur.

START-/ZIELORT Jomo Kenyatta International Airport Nairobi
ABHOLZEIT Gegen 12 Uhr
INKLUDIERTE LEISTUNGEN
alle Unterkünfte angegebene Mahlzeiten
Wasser im Fahrzeug alle Parkeintritte
alle Pirschfahrten Wanderung Hell’s Gate
Bootsfahrt Lake Naivasha Wanderung Mara
Aktivitäten Maji Moto alle Pirschfahrten
professioneller Fahrer
NICHT INKLUDIERTE LEISTUNGEN
Getränke optionale Mahlzeiten
optionale Aktivitäten Trinkgelder
1

Tag 1: Nairobi - Nakuru

Nach Ihrer Ankunft am Internationalen Flughafen Jomo Kenyatta in Nairobi werden Sie bereits von Ihrem Fahrer mit Namenschild erwartet. Gemeinsam starten Sie in Ihr Busch-Abenteuer und fahren nach Nakuru: erster Stopp am Aussichtspunkt mit Blick ins Rift Valley in das Sie anschließend hinunterfahren. Ankunft in Ihrem Hotel in Nakuru am späten Nachmittag – 1 Übernachtung im Eagle Palace Hotel (A).

2

Tag 2: Lake Nakuru Nationalpark - Lake Naivasha

Nach einem zeitigen Frühstück, gehen Sie auf eine Ganztagespirschfahrt im Lake Nakuru Nationalpark: auch wenn es aufgrund des hohen Wasserstandes nur wenige Flamingos gibt, lohnt sich der Besuch aufgrund der vielen Wasservögel, Nashörner und Rothschild-Giraffen und der tollen Aussicht über den See. Picknick an einer schönen Stelle.

Am Nachmittag verlassen Sie den Park und fahren weiter zum Lake Naivasha, wo Sie Ihre Unterkunft vor Sonnenuntergang erreichen – 2 Übernachtungen in der Elsamere Lodge (F/A).

3

Tag 3: Hell's Gate Nationalpark

Nach dem leckeren Frühstück fahren Sie zum Hell’s Gate Nationalpark und treffen Ihren Guide. Dieser zeigt Ihnen heute interessante Dinge auf der rund 3-stündigen Wanderung (leicht), vorbei an Zebras, Warzenschweinen, Antilopen, Giraffen und Affen. Picknick im Park. Ein Besuch der Sandsteinschlucht (rd. 1,5 Std., mittelschwer) rundet das Erlebnis ab.

Ihr Fahrer erwartet Sie anschließend und fährt mit Ihnen zum Lake Naivasha, wo Sie im Licht der Nachmittagssonne eine Bootsfahrt auf dem See unternehmen und Flusspferde und viele Wasservögel aus der Nähe beobachten.

Dann fahren Sie zur Lodge zurück und können noch etwas über die Geschichte von Elsamere erfahren (F/M/A).

4

Tag 4: Lake Naivasha - Masai Mara Nationalreservat

Nach dem Frühstück Weiterfahrt zur berühmten Masai Mara über die Loita Plans mit Stopp in Narok. Am Nachmittag erreichen Sie Ihre Lodge und entdecken Flusspferde am gestauten Wasserlauf, Zebras, Giraffen und mehr auf einer kleinen Wanderung 3 Übernachtungen in der Amani Mara Lodge (F/M/A).

5

Tag 5: Masai Mara Nationalreservat

Entscheiden Sie gemeinsam mit Ihrem Fahrer, ob Sie lieber eine Ganztagespirschfahrt im Nationalreservat unternehmen möchten oder nach dem Frühstück eine lange Fahrt bis zum Mittagessen, um Nashorn, Büffel sowie Flusspferd und Krokodil aufzuspüren. Mittagessen im Camp und anschließend Zeit zum Ausruhen oder Erfrischen im Pool. Auf der Nachmittagspirschfahrt bis zum Sonnenuntergang halten Sie Ausschau nach Gepard und Leopard und anderen Tieren (F/M/A).

6

Tag 6: Masai Mara Nationalreservat

Auch heute entdecken Sie die Schönheiten der Masai Mara. Wenn Sie während der großen Tierwanderung kommen, haben Sie die Chance eine Flussüberquerung der Gnus und Zebras live zu erleben. Aber auch sonst werden Sie Löwen, Büffel, Topis, Elan-Antilopen und viele Tiere mehr zu Gesicht bekommen.

Am Abend genießen Sie die Gastfreundschaft der Lodgebesitzer und den Blick in den Sternenhimmel (F/M/A).

7

Tag 7: Masai Mara Nationalreservat - Maji Moto

Noch einmal können Sie die Morgenstunden im Nationalreservat genießen: nach dem Frühstück unternehmen Sie eine gemütliche Pirschfahrt zum Sekenani Gate und fahren dann noch einmal knapp 1,5 Stunden bis Sie das einfache, aber liebevolle von Masai geführte Camp zum Mittagessen erreichen.

Am Nachmittag Naturspaziergang mit einem Masai in den Loita-Hills. Lernen Sie, wie die Masai Feuer machen. Zusammensitzen am Lagerfeuer und Geschichten austauschen. Völlig untouristisch und einfach nur schön.

Nach dem Abendessen können Sie ein Bad in den heißen Quellen unternehmen – nicht nur bei Vollmond ein Erlebnis – 1 Übernachtung im Maji Moto Eco Camp (F/M/A).

8

Tag 8: Maji Moto - Nairobi

Nach einem weiteren urgemütlichen Frühstück gehen Sie auf einen weiteren Naturspaziergang in den Loita Hills. Dann heißt es langsam Abschiednehmen von der Wildnis und den Safari-Abenteuern.

Je nach Abflugzeit geht es mit Picknick im Gepäck nach Nairobi und rechtzeitig für Ihren Rückflug zum Internationalen Flughafen Jomo Kenyatta (F/M).

(F = Frühstück/M = Mittagessen/A = Abendessen)

Tour Reviews

There are no reviews yet.

Leave a Review

Rating